Joanna Nottebrock Fotografie & Design

Versuchter Mord --- „Durch die Tür gelangt man in den Lagerraum des Supermarktes. Dieser ist mit einem grau gemusterten PVC-Boden ausgestattet. Unmittelbar im Bereich der Türschwelle sind rötliche, blutsuspekte Antragungen zu erkennen. Es handelt sich hierbei augenscheinlich um Fragmente von Schuhsohlenabdrücken. Im weiteren Verlauf werden diese als Spuren 1 und 2 gekennzeichnet. Rechts neben diesen Spuren liegen mehrere Scherben auf dem Boden. Auch diese sind mit rötlichen, blutsuspekten Antragungen behaftet.“
Übersicht   Foto 10/12   ««««   »»»»

Menschliche Abgründe