Joanna Nottebrock Fotografie & Design

Anregung der Obduktion --- „Die 46 Jahre alte Verstorbene wurde mit massiven Schnittverletzungen an den Innenseiten der Oberschenkel (Leistenbeuge) vorgefunden. Ein Küchenmesser mit blutsuspekten Antragungen lag neben dem Leichnam. Zudem wurden im Rahmen der polizeilichen Leichenschau mehrere Hautverfärbungen, bei denen es sich mutmaßlich um Hämatome handelt, und oberflächliche Hautverletzungen festgestellt. Hinweise für ein gewaltsames Eindringen in die Wohnung liegen nicht vor. Ein Abschiedsbrief wurde nicht aufgefunden. In der Vergangenheit ist die Verstorbene mehrfach als Konsumentin von Hartdrogen polizeilich in Erscheinung getreten. Zur Feststellung der Todesursache wird daher eine Obduktion angeregt.“
Übersicht   Foto 12/12   ««««   »»»»

Menschliche Abgründe